Ätherische Öle von doTERRA in der Schwangerschaft

Für die meisten Frauen sind viele ätherische Öle eine geeignete und sichere Option während der Schwangerschaft. dōTERRA hat bei der Verwendung der Produkte während der Schwangerschaft stets eine konservative Haltung eingenommen. Klinische Studien zur Sicherheit von ätherischen Ölen während der Schwangerschaft sind aufgrund der ethischen Probleme bei der Prüfung von Substanzen an schwangeren Müttern und ihren Föten rar. Aus diesem Grund verlassen wir uns in erster Linie auf die Geschichte der sicheren Anwendung.

Es ist jedoch zu beachten, dass es während der Schwangerschaft nicht ungewöhnlich ist, dass der Körper einer Frau besonders empfindlich auf ätherische Öle reagiert. Wegen dieser erhöhten Empfindlichkeit ist es sehr wichtig, dass eine schwangere Frau vor Beginn der Anwendung eines Produkts einen Arzt aufsucht. Weitere Sicherheit kann durch eine Anpassung der Anwendungsbereiche erreicht werden, um die erhöhte Empfindlichkeit während der Schwangerschaft auszugleichen. Auch wenn eine schwangere Frau unsere Produkte ohne Zwischenfälle verwendet hat, sollte sie ihren Arzt trotzdem über die von ihr verwendeten Produkte informieren. Diese Informationen können wichtig sein, da Ihr Arzt verschiedene Behandlungspläne berücksichtigt.

 

Da jede Schwangerschaft anders ist, kann der Arzt einer werdenden Mutter helfen, festzustellen, welche ätherischen Öle im Zusammenhang mit ihrer Schwangerschaft am besten geeignet sind.

Wenn es um die Schwangerschaft geht, gibt es nur wenige Dinge, die so wichtig sind wie die richtige Ernährung. Die richtige Entwicklung des Fötus hängt zum großen Teil von einem angemessenen Ernährungszustand bei der Mutter ab. Eine ausgewogene Ernährung, die gesunde Vollwertkost sowie ein gutes Gleichgewicht an Makronährstoffen, nämlich Kohlenhydrate, Fette und Proteine, beinhaltet, kann dazu beitragen, einen guten Ernährungszustand zu fördern.
Aufgrund des erhöhten Nährstoffbedarfs während der Schwangerschaft, der den normalen Körperbedarf übersteigt, werden Multivitamine oder pränatale Vitamine jedoch oft von Ärzten empfohlen.

Obwohl nicht als pränatales Vitamin konzipiert, ist doTERRA Microplex VMz Food Nutrient Complex eine Nahrungsnährstoffformel aus bioverfügbaren Vitaminen und Mineralien, die in unserer modernen Ernährung unzureichend sind. Die Formel enthält eine ausgewogene Mischung aus den essentiellen antioxidativen Vitaminen A, C und E und einen Energiekomplex aus B-Vitaminen, der in einer patentierten Glykoproteinmatrix präsentiert wird. Microplex VMz enthält auch chelatierte Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Zink für eine optimale Knochen- und Stoffwechselgesundheit.Microplex VMz enthält die botanische Mischung aus Pfefferminze, Ingwer und Kümmel zur Beruhigung des Magens für diejenigen, die möglicherweise Magenverstimmungen mit anderen Vitamin- und Mineralprodukten erlebt haben.


Da der mütterliche Bedarf an Folsäure, Eisen und anderen Nährstoffen viel höher ist als der normale körperliche Bedarf, ist eine zusätzliche Ergänzung wahrscheinlich notwendig. Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln, die während der Schwangerschaft eingenommen werden, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, um Ihren spezifischen Ernährungsbedarf in jeder Schwangerschaft zu ermitteln.

Zusätzlich zu den unter dōTERRA Microplex VMz bereitgestellten Kernnährstoffen ist auch der mütterliche Bedarf an Kalzium und anderen für die Knochengesundheit wichtigen Nährstoffen erhöht. Wissenschaftler sind sich einig, dass ausreichendes Kalzium und Vitamin D im Laufe des Lebens als Teil einer ausgewogenen Ernährung das Risiko einer Osteoporose verringern kann. doTERRA Women Bone Nutrient Essential Complex ist eine Mischung aus Vitaminen und Mineralien, die für die Knochengesundheit von Frauen unerlässlich sind, beginnend in der Jugend bis hin zur Menopause. Bone Nutrient Essential Complex ist mit bioverfügbaren Formen natürlicher Nährstoffe hergestellt, die Vitamine C und D sowie Kalzium, Magnesium und andere Spurenelemente beinhalten, die eine gesunde Knochendichte als Frau im Alter unterstützen.

Übelkeit: Die Schwangerschaft verursacht eine Reihe von physiologischen Anpassungen, die sich in jeder Schwangerschaft leicht unterscheiden. Eine der häufigsten Anpassungen, besonders in den frühen Phasen der Schwangerschaft, ist jedoch die Morgenübelkeit. Der Begriff "Morgenübelkeit" kann irreführend sein, da er sich nicht nur auf die Morgenstunden beschränkt, sondern auch gewöhnliche Übelkeits- oder Unbehagengefühle später am Tag beeinflussen kann. Glücklicherweise gibt es ätherische Öle, die bei diesen normalen Übelkeitsgefühlen helfen können.

 
doTERRA DigestZen (ZenGest) ätherische Ölmischung und DigestZen Softgels wurden speziell entwickelt, um die Verdauung zu unterstützen, den Magen zu beruhigen und die allgemeine Verdauungsgesundheit zu erhalten. Bekannt als doTERRA's "Bauchbändiger"-Mischung, enthält diese einzigartige Mischung Ingwer, Fenchel und Koriander, um gelegentliche Magenbeschwerden zu lindern. DigestZen ist ein gesunder, natürlicher und sanfter Weg, um Magenbeschwerden zu lindern und ist ideal für die Schwangerschaft.
 
 

DigestTab ist eine Calciumcarbonat-Tablette, die mit DigestZen Digestive Blend angereichert ist, um die Vorteile von verdauungsfördernden ätherischen Ölen sowie die säureneutralisierenden Eigenschaften von Calciumcarbonat zu liefern. Calciumcarbonat, das aus natürlichen Mineralquellen stammt, hilft, das Gleichgewicht der Magensäure aufrechtzuerhalten, indem es überschüssige Säure im Magen neutralisiert. Das speziell entwickelte Kalziumkarbonat in DigestTab ist weniger kalkhaltig als viele ähnliche Produkte auf dem Markt und viel leichter zu kauen und zu schlucken.

 

DigestTab kann mit oder zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden, je nach Bedarf zur Linderung von gelegentlichen Magenverstimmungen und Sodbrennen. Tabletten können auch vor und nach dem Essen von problematischen Lebensmitteln eingenommen werden (da viele Frauen feststellen, dass bestimmte Lebensmittel eher zu Sodbrennen führen).

Lassen Sie uns auch einen Moment über doTERRA Serenity Softgels sprechen. Der Serenity Restful Complex ist eine einzigartige Kombination aus ätherischem Lavendelöl und natürlichen Pflanzenextrakten in einem vegetarischen Softgel, das Ihnen helfen kann, den erfrischenden Schlaf zu erhalten, den Sie brauchen, ohne dass Sie sich am nächsten Tag müde und schläfrig fühlen. doTERRA Serenity Restful Complex kombiniert die gut erforschten, entspannenden Eigenschaften von ätherischem Lavendelöl und L-Theanin zusammen mit Melisse, Passionsblume und Kamille, um sanft Entspannung und Schlaf zu fördern.

Gesunder Schlaf

In der Schwangerschaft kann sich ein guter Schlaf manchmal schwer anfühlen. Ein Teil davon ist auf die Beschwerden zurückzuführen, die mit zunehmender Größe des Fötus auftreten. Doch auch bei den Beschwerden der Schwangerschaft kann ein ruhiger, entspannter Zustand oft helfen, die Schlafroutine einer Frau zu verbessern. Bei aromatischer Anwendung fördern Mischungen wie doTERRA Balance, doTERRA Breathe und doTERRA Serenity sowie einzelne Öle wie Clary Sage, Dill, Lavendel und Sandelholz das Gefühl der Ruhe und können helfen, ein ideales Umfeld für eine gute Nachtruhe zu schaffen. Sie können auch topisch auf die Füße aufgetragen oder gegebenenfalls intern verwendet werden. Versuchen Sie, ein paar Tropfen auf Ihre Decken oder Kissen zu geben. Vor dem Schlafengehen oder während der nächtlichen Routine 30 Minuten lang verteilen. Ein oder zwei Tropfen Lavendel in einer Tasse heißem Wasser ergeben einen entspannenden Tee, der Ihnen vor dem Schlafengehen helfen kann.

Wie die meisten schwangeren Frauen berichten werden, können Emotionen während der Schwangerschaft besonders stark verstärkt werden. Dies ist eine natürliche Folge von schwankenden, erhöhten Hormonwerten in der Schwangerschaft. Obwohl es in bestimmten Phasen der Schwangerschaft oder sogar nur jeden Tag unmöglich erscheint, ein emotionales Gleichgewicht zu finden, können ätherische Öle ein wirksames Mittel sein, um das Gleichgewicht zu verbessern.

Ätherische Öle sind vielleicht am bekanntesten für ihre Fähigkeit, die Stimmung stark zu beeinflussen. Durch eine sorgfältige Analyse der Chemie jedes unserer Öle hat doTERRA das doTERRA Emotional Aromatherapy System entwickelt. Mit sechs proprietären ätherischen Ölmischungen, die gemeinsame Kategorien des emotionalen Wohlbefindens darstellen, macht das dōTERRA Emotional Aromatherapy System die emotionale Aromatherapie einfach und zugänglich für jeden, der mit gemeinsamen negativen Emotionen zu tun hat. Dieses Kit enthält auch ein nützliches Rad, das dem Benutzer hilft, negative Emotionen zu erkennen und diese Emotionen mit einer Mischung aus ätherischen Ölen in Einklang zu bringen, um ein besseres Gleichgewicht und positive Emotionen zu fördern.

Zusätzliche Unterstützung

Da viele Frauen während der Schwangerschaft eine erhöhte Sensibilität für bestimmte Aromen erleben, gibt es neben dem doTERRA Emotional Aromatherapy System auch andere ätherische Öle und Mischungen, die bei der Erdung und dem Ausgleich der Emotionen hilfreich sein können.

doTERRA Balance Grounding Blend ist eine unserer beliebtesten ätherischen Ölmischungen für emotionales Wohlbefinden. Die perfekte Mischung aus Fichte, Ho-Holz, Weihrauch, Blauer Blässe und Blauer Kamille mit fraktioniertem Kokosöl, doTERRA Balance bietet einen verführerischen Duft, der Ruhe und Entspannung fördert. Versuchen Sie, Ihren Tag zu beginnen, indem Sie doTERRA Balance auf den Fußboden legen, um Gefühle der Ruhe und Gelassenheit den ganzen Tag über zu fördern, oder wenden Sie doTERRA Balance auf Ihre Handgelenke oder Ihren Hals an, um bei Bedarf ängstliche Gefühle zu lindern.
 
ClaryCalm, eine topische Mischung aus Clary Sage, Lavendel, Bergamotte, Römischer Kamille, Zedernholz, Ylang Ylang, Geranium, Fenchel, Karottensamen, Palmarosa und Vitex, ist eine weitere Mischung, die hilft, erhöhte Emotionen auszugleichen. doTERRA Serenity Mischung kann auch helfen, Spannungsgefühle zu reduzieren und eine beruhigende Wirkung auf Emotionen zu erzielen.
 
ClaryCalm und doTERRA "Gelassenheit" kann für eine erdende, harmonisierende Wirkung auf die Emotionen verbreitet werden. Beide können auch über dem Herzen angewendet werden, um unterwegs einen konstanten aromatischen Effekt zu erzielen. Für einige Frauen kann es besonders hilfreich sein, ClaryCalm in einem warmen Bad zu verwenden, um gleichzeitig topische und aromatische Vorteile zu erzielen. "Gelassenhei"t kann in ähnlicher Weise genutzt werden und bietet auch eine große emotionale Unterstützung bei der Anwendung auf die Fußsohlen.

Haut

In der Schwangerschaft verändert sich auch die Haut einer Frau. Wenn sich die Gebärmutter einer Frau ausdehnt, kann die Haut im Bauch gelehrt werden und manchmal nicht mit dem wachsenden Fötus mithalten.

Eine weitere Hautproblematik, die viele schwangere Frauen erleben, ist eine Erhöhung der Ölproduktion. Glücklicherweise können viele ätherische Öle helfen, das Erscheinungsbild fettiger Haut zu reduzieren und auch das Erscheinungsbild von Hautunreinheiten zu reduzieren und gleichzeitig die Haut zu verschönern. Einige Favoriten sind Weihrauch, Grapefruit, Helichrysum und Immortelle. Tragen Sie das Öl bei Bedarf einfach auf die Haut auf und verdünnen Sie es, wenn die Empfindlichkeit ein Problem darstellt, oder überlegen Sie, ob Sie es zu Feuchtigkeitscremes hinzufügen möchten. Denken Sie daran, 12 Stunden lang direktes Sonnenlicht zu vermeiden, nachdem Sie Zitrusöle auf der Haut verwendet haben.

Wehen und Entbindung

Abschließend lassen Sie uns über die Höhepunkte der Schwangerschaft sprechen: Wehen und Entbindung. So wie ätherische Öle im Laufe der Schwangerschaft das emotionale Wohlbefinden fördern, so sind sie auch bei der Förderung positiver Emotionen während der Geburt und Geburt wirksam. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Frau vor der Geburt ängstliche Gefühle oder Gefühle der Unsicherheit verspürt. Aus diesem Grund kann es unglaublich wirkungsvoll sein, die tiefgreifenden Wirkungen zu nutzen, die ätherische Öle hervorrufen können, wenn sie aromatisch verwendet werden, um die Stimmung zu heben und negative Gefühle zu lindern. Forschungsstudien haben ergeben, dass im Vergleich zu Frauen, die während der Geburt und Geburt keine ätherischen Öle verwendeten, diejenigen, die weniger Angstgefühle hatten und sich positiver über ihre Erfahrungen fühlten.

Wenn eine Frau während ihrer Schwangerschaft ätherische Öle zur emotionalen Unterstützung verwendet hat, können ihre Lieblingsöle ein guter Ausgangspunkt sein, wenn sie darüber nachdenkt, was sie während der Geburt und Geburt verwenden soll. Und wenn sie kein Lieblingsöl gefunden hat, sollten ätherische Öle, die für ihre beruhigende, erdende Wirkung auf die Stimmung bekannt sind, wie Lavendel, Clary Sage oder Mischungen wie dōTERRA Balance oder doTERRA Serenity verwendet werden. Geben Sie einfach ein paar Tropfen auf einen Diffusor und verteilen Sie ihn, um tiefe aromatische Vorteile zu genießen. Frauen sollten ihr Gesundheitsteam konsultieren, um den Diffusor an einem Ort zu platzieren, der ihre Behandlung nicht stört oder im Weg steht.